Kurse & Termine

Was wird gemacht?

In meinem MBSR-Kurs, der von den Krankenkassen bezuschusst wird, werde ich Ihnen intensiv die Praxis der Achtsamkeit vermitteln, indem ich auf meine Fähigkeiten aus dem klassischen Bereich des MBSR zurückgreife, aber auch meine langjährigen Erfahrungen als praktizierende Musikerin miteinfließen lassen werde.  
Daher wird Folgendes kombiniert:
  • Unterschiedliche Arten der Meditation (Körperspüren im Liegen, Atem-Meditation im Sitzen, Steh– und Gehmeditationen)
  • Yoga-Übungen, die auch für Anfänger geeignet sind
  • Kurze Vorträge, Informationen rund um das Thema Stress und Stressbewältigung
  • Praktische Übungen zur Selbstreflexion und zur achtsamen Kommunikation
  • Musikalische Übungen, die das Gewahrsein unseres Hörsinns, unser rhythmisches Empfinden sowie einen achtsamen Umgang mit der Stimme ermöglichen

Ein 8-wöchiger MBSR-Kurs ist klar strukturiert. Natürlich reagiere ich aber auch auf die spezifische Zusammensetzung des Kurses und die individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen, die die Kursteilnehmer/innen mitbringen!
Ich stelle Ihnen für den Kurs umfangreiches Material zur Verfügung, wie beispielsweise eine Teilnehmermappe, in der Sie Ihre Fortschritte festhalten und mit der Sie auch zu Hause üben können.
Außerdem erhalten Sie von mir erstellte angeleitete Meditationen (nach Wunsch in verschiedenen Versionen, als CD, im mp3-Format u.a.), die Ihnen helfen sollen, das Gelernte in Ihrem Alltag zu integrieren.
Der 8-wöchige MBSR-Kurs besteht aus einem wöchentlichen Treffen von zweieinhalb Stunden. Falls Sie mal an einem Abend aus wichtigen Gründen verhindert sein sollten, können Sie ihn am entsprechenden anderen Kurs-Abend nachholen, also donnerstags statt montags und umgekehrt.
Alternativ kann ein MBSR-Acht-Wochenkurs an zwei Wochenenden in einem „Wochenend-Kompaktkurs“ durchgeführt werden.
 Der „Tag der Achtsamkeit“ dauert sechs Stunden. Wir verbringen ihn zusammen mit verschiedenen Meditationen und Übungen in meinen Praxisräumen sowie - je nach Wetterlage- draußen. Gemeinsam nehmen wir ein Mittagessen in Stille ein, das uns ein neues Gefühl der Verbundenheit mit uns selbst und den anderen vermittelt.
Außerdem erhalten Sie ein Angebot an Übungen, die zu Hause durchgeführt werden.
Vor Beginn des MBSR-Kurses möchte ich in einem telefonischen Vorgespräch mit Ihnen klären, ob die Teilnahme am MBSR-Kurs für Sie das richtige ist.
8-Wochen – MBSR-Kurse Sommer 2019

Montags, 18.30 - 21.00 Uhr

12.08.2019
19.08.2019
26.08.2019
2.09.2019
9.09.2019
16.09.2019
23.09.2019
14.10.2019

Achtsamkeitstag: Samstags, 10 – 16 Uhr, nach Vereinbarung

Montags, 18.30 - 21.00 Uhr

15.08.2019
22.08.2019
29.08.2019
5.09.2019
12.09.2019
19.09.2019
26.09.2019
17.10.2019

Achtsamkeitstag: Samstags, 10 – 16 Uhr, nach Vereinbarung

Wochenend-Kompakt-Kurs
Teil 1:
Fr., d. 10.08.2019, 18:30 - 21:00 Uhr
Sa., d. 11.08.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
So., d. 12.08.2019, 10:30 - 13:00 Uhr

Teil 2:
Fr., d. 11.10.2019, 18:30 - 21:00 Uhr
Sa., d. 12.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
So., d. 13.10.2019, 10:30 - 13:00 Uhr
Preise:
8-wöchiger MBSR-Kurs oder Kompaktkurs, Teilnehmermappe und -materialien:
Bei frühzeitiger Buchung (bis 4 Wochen vor Kursbeginn): 295 €
Regulär: 320 €
Achtsamkeitstag: +40 €

Sie erhalten von Ihrer Krankenkasse einen Zuschuss auf meine Kurse!


Eine Anmeldung zu den Kursen ist möglich
• Per E-Mail
• Oder mittels dieses Anmeldeformulars